" #header_wrapper {z-index: 888888 !important;}

Patienten-Geschichten


Perspektivensuche nach schwerer Diagnose - jeder Mensch hat seine eigene Geschichte

Die Diagnose pulmonal arterielle Hypertonie (PAH) verändert das Leben tiefgreifend.

Zwei PAH-Patientinnen erzählen uns ihren Weg von den ersten Symptomen zur Diagnose, welchen Herausforderungen sie plötzlich gegenüberstanden, wie sie Hilfe erfahren und gelernt haben mit PAH umzugehen.

Sie lassen uns daran teilhaben, wie sie und ihr Umfeld mit der Erkrankung umgehen, und geben Tipps für andere PH-Patienten.

Das ist Marion, 71 Jahre, PAH-Patientin

 

Die Patientengeschichten, Bilder und Texte wurden im Einverständnis mit den Patientinnen produziert und veröffentlicht.

Haben Sie Fragen?0800 853 63 60Das PAH-Service-Team freut sich auf Ihren Anruf